Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer

Schachclub Bellheim 1949

Bericht 15.09.2019

Geschrieben von Kopf Thomas

1. Mannschaft: 2.Rheinland-Pfalz-Liga

Einen guten Start in die neue Saison absolvierte die Erste beim starken Aufsteiger Schifferstadt. Schon nach relativ kurzer Spieldauer konnte Hans-Jürgen Kuntz seinen DWZ-stärkeren Gegner mit einem schönen Mattangriff zur Aufgabe zwingen und für die Bellheimer Führung sorgen. Dann allerdings verlor Christian Fromm und auch Jannick Steinkönig und Thomas Kopf vergaben beste Chancen und mussten ihre Partien aufgeben. Nach einem sehr stark herausgespielten Sieg durch Lorenz Busch am Spitzenbrett stand es dann 3:2 für Schifferstadt. Die 3 verbleibenden Partien standen zwar gut, aber nichts ist schwerer als eine gut stehende Partie zu gewinnen. Schließlich gelang es allen dreien. Erst Jan Wilk, dann Svetlin Stojanov und zuletzt auch Rainer Kopf siegten in spannenden Partien und drehten den Rückstand zum ersten Saisonsieg.  

 

3. Mannschaft: Bezirksklasse

Zum Saisonauftakt war die dritte Mannschaft bei Herxheim 2 zu Gast und schlug sich achtbar. Am Spitzenbrett konnte Michael Sohl seine Partie gewinnen. Uwe Stein, Markus Gschwind und Michael Hörner spielten Remis. Am Ende stand eine knappe 2,5:3,5 Niederlage auf die man aufbauen kann.

Kategorie: