Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer

Schachclub Bellheim 1949

Bericht 10.03.2019

Geschrieben von Kopf Thomas

3.Mannschaft: Bezirksklasse

Bei Speyer-Schwegenheim 5 konnte sich die Dritte trotz Unterzahl ein 3:3 Unentschieden erspielen. Ein Sieg durch Sebastian Schmitt am dritten Brett reichte hierzu, da Michael Sohl, Volker Stein, Uwe Stein und Bernd Geisert allesamt Remis spielten. Damit steht die dritte Mannschaft weiterhin in der oberen Tabellenhälfte.

4.Mannschaft: Kreisliga

Bei Landau 5 gab es nach guter Leistung eine 1:3 Niederlage. Emrah Maloku schaffte es als einziger, sein Spiel zu gewinnen.

eine Eine gute Leistung zeigte die Fünfte gegen Speyer-Schwegenheim 6 und erreichte ein 2:2 Unentschieden. Am Spitzenbrett siegte Daniel Klöditz und am zweiten Brett Philipp Benge nach über 2 Stunden Spielzeit. Lediglich Saimir Rrustemi verlor seine Partie nach einem insgesamt guten Spiel.

Kategorie: