Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer

Schachclub Bellheim 1949

Bericht 27.01.2019

Geschrieben von Kopf Thomas

1. Mannschaft: 2.Rheinland-Pfalz-Liga

Beim Meisterschaftsaspiranten Speyer-Schwegenheim 2 zog sich unsere Erste mit 2:6 noch achtbar aus der Affäre. Raul Zuniga an Brett 4 und Jan Wilk an Brett 6 erspielten sich gegen weitaus stärkere Spieler jeweils ein Remis und Jannick Steinkönig war es vorbehalten, in seinem ersten Einsatz in der ersten Mannschaft an Brett 7 gleich einen Sieg einzufahren.

3. Mannschaft: Bezirksklasse

Die Dritte gewann bei Landau 5 mit 3,5:2,5. Volker Stein, Angelika Klöditz und Otto Carius konnten ihre Partien gewinnen. Michael Sohl sicherte mit dem Remis an Brett 2 dann den Gesamtsieg.

4. Mannschaft: Kreisliga

Die vierte Mannschaft verlor beim Tabellenführer Herxheim 2 nur knapp mit 1:3. Am ersten Brett holte sich Markus Gschwind den Sieg.