Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer

Schachclub Bellheim 1949

Raul Zuniga ist Vereinsmeister 2017

Geschrieben von Jan Wilk

Nach nun doch einigen Wochen warten und zittern wurde am vergangenen Montag (16.07.2018) das Vereinsturnier 2017 beendet.

Die letzte ausstehende Partie zwischen Thomas Kopf und Raul Zuniga war nicht nur für den Titelgewinn entscheidend, sondern durch die Buchholzwertung, bei der die Gesamtpunkte der Gegner gezählt werden, auch noch ausschlaggebend für den zweiten und dritten Platz.

Die 77. Züge andauernde Partie endete nach einigem hin und her im Remis. Somit ist Raul Zuniga mit 4 Punkten aus 5 Spielen (3 Siege und 2 Remis) Vereinsmeister 2017.

Sein direkter Verfolger Thomas Kopf konnte durch das Remis seine Position mit 3,5 Punkten (3 Siege, 1 Remis, 1 Niederlage) auf dem zweiten Platz behaupten. Allerdings sorgte nur ein halber Punkt in der Feinwertung dafür das Hans-Jürgen Kuntz mit ebenfalls 3,5 Punkten (3 Siege, 1 Remis, 1 Niederlage) auf dem dritten Platz landete.

Somit schauen wir auf ein sehr interessantes Vereinsturnier zurück bei dem es viele überraschende Ergebnisse gab. Man darf gespannt sein was das Vereinsturnier 2018 zu bieten hat, welches diese Woche in seine erste Runde gestartet ist.

Die gesamte Abschlusstabelle sowie die einzelnen Runden können auf der Homepage des SC Bellheim und www.schachclub-bellheim.de eingesehen werden.

Kategorie: